Kinder



Die Förderung von Kindern wird in den Kindertanz - Kursen sehr Ernst genommen. Im Tanzunterricht wird Musikalität, Ausdruck, Gefühl gefordert und spielerisch mit sportlicher Aktivität verbunden. Um die Kinder optimal zu fördern und den körperlichen Möglichkeiten gerecht zu werden, werden die Kindertanz-Kurse in folgende Altersstufen eingeteilt: 3-4 Jahre, 5-7 Jahre, 8-10 Jahre,  11-16 Jahre. Ab 16 Jahren können die Jugendlichen nach Absprache auch unsere Kurse für Erwachsene besuchen.

Kreativer Kindertanz (3-4 Jahre)

Der Kurs richtet sich an Kinder, die Spaß an Bewegung haben und Lust darauf, auch Elemente des klassischen Balletts zu erlernen. In diesem Unterricht sollen alle Kinder die Möglichkeit bekommen, sich tänzerisch körperlich und kreativ auszutoben. Es wird viel Wert auf die Entfaltung von Phantasie, Ausdruck und Individualität des Kindes gelegt und die körperliche Leistung wird durch verschiedenen Übungen gesteigert. Die Kinder stärken ihren Körper, verbessern durch Übungen zur Stabilisation und Dehnung ihre Körperhaltung und haben Spaß beim Einstudieren von kleinen Choreografien. Die Grundelemente des Ballettes werden erklärt, beigebracht und trainiert wobei die Entwicklung der Koordination, Musikalität und Rhythmik des Kindes unterstützt wird. Ziel des Unterrichts ist die Förderung der natürlichen Lust am Tanzen.





Kinderballett (5-10 Jahre)

Der Kurs richtet sich an Kinder und Jugendliche, die die Technik des klassischen Balletts erlernen möchten. In diesem Unterricht soll den jungen Mädchen und Jungs auch die Möglichkeit gegeben werden, sich tänzerisch körperlich und kreativ zu entfalten. Es wird viel Wert auf die Entwicklung der Individualität des Kindes gelegt und die körperliche Leistung wird durch verschiedenen Übungen und einen klassisch aufgebauten Ballettunterricht gesteigert. Die erlernten Grundelemente des Balletts schaffen die Basis und die Übungen fördern die Koordination, Musikalität und Rhythmik der Kinder. Ballett fördert die natürliche Lust am Tanzen und bietet eine optimale Grundlage für jede folgende Tanztechnik.





Ballett für Jugendliche 11-16 Jahre)

Der Kurs richtet sich an Kinder und Jugendliche, die Spaß an der Bewegung haben und motiviert sind die Technik des klassischen Ballettes intensiver zu erlernen und zu fördern. Im Unterricht wird viel Wert auf die Entwicklung von Phantasie, Ausdruck und Individualität der Kinder und Jugendlichen gelegt und die körperliche Leistung wird durch verschiedenen Übungen und einem klassisch aufgebauten Ballettunterricht gesteigert. Im Unterricht werden verschiedene Kombinationen aus dem klassischem Ballett einstudiert und geübt. Die erlernten Grundlagen des Balletts schaffen die Basis und die Übungen fördern die Koordination, Musikalität und Rhythmik der Kinder und Jugendliche. Ballett fördert die natürliche Entwicklung und bietet eine optimale Grundlage für jede folgende Tanztechnik.





Modern Kids (8-16 Jahre)

Der moderne Kindertanz ist ein weit greifender Begriff, um den Bühnentanz der Gegenwart zu definieren und zu beschreiben. Ballett bildet für viele Tanzstile eine Grundlage unteranderem für den zeitgenössischem Tanz. Dieser Tanzstil verändert sich stetig und ist von bestimmten Faktoren, wie Zeit, Ort und ausführendem Menschen, abhängig. Dieser Tanzstil ist eine Mischung aus Performance, Theater und Musik, die Art zu tanzen ist sehr vielseitig und individuell. Physische Leistungsförderung wird spielerisch mit ästhetischen oder philosophischen Leitbildern verknüpft. Dieser abwechslungsreiche Kurs fördert die Individualität, Selbstbewusstsein und verbessert die körperlichen Fähigkeiten

Anfrage und Anmeldung für Kinderkurse (Kostenlose Probestunde)